bauer icon rezepte
40 Minuten

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (ohne Backzeit)

Vegetarisch

vegetarisch

Mittel

Schwierigkeitsgrad: mittel

Joghurt-Zitronenkuchen

Zutaten Für eine Kastenform von 25 cm
125 g weiche Butter oder Margarine
250 g Zucker
2 Eier
275 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Becher „Der Große Bauer Zitrone“
6 EL Zitronensaft
Abrieb von einer unbehandelten Zitrone
120 ml Wasser

Zubereitung

1. Die Butter und 200 g Zucker mit dem Handrührgerät cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren.
2. Mehl und Backpulver mischen. „Der Große Bauer Zitrone“, 3 EL Zitronensaft und die Hälfte des Zitronenabriebs unterrühren.
3. Kuchenform fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig hineingeben und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen (175 °C bei Ober- und Unterhitze) 55–60 Minuten backen.
4. Kuchen ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Währenddessen 50 g Zucker, 120 ml Wasser, 3 EL Zitronensaft und die andere Hälfte des Zitronenabriebs in einem Topf aufkochen und bei starker Hitze ca. 4 Minuten köcheln lassen.
5. Kuchen mit dem heißen Sirup beträufeln, dabei den Zitronenabrieb gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Auskühlen lassen.

bauer natur rezepte footer
Bauer Natur