bauer headericon duales studium

Duales Studium Lebensmitteltechnologie

Studierst du an der Hochschule Weihenstephan Lebensmitteltechnologie? Willst du das Gelernte gleich in der Praxis anwenden und Berufserfahrung sammeln? Möchtest du endlich finanziell unabhängig sein?

Dann haben wir hier was für dich:
Das duale Studium Lebensmitteltechnologie bietet dir mit einem Wechsel zwischen Studium und Arbeitswelt die perfekte Abwechslung. Dadurch bekommst du einen Bezug zur Praxis, der es viel leichter macht, teils komplexe Zusammenhänge zu verstehen. Du erfährst, wie das Tagesgeschäft bei uns am Standort Wasserburg am Inn aussieht. Das Beste zum Schluss: Du verdienst Geld! Während der gesamten Dauer des dualen Studiums erhältst du eine monatliche Vergütung, auch während der Theoriephasen. Am Ende des 2,5-jährigen dualen Studiums hast du einen Abschluss als Bachelor of Science in der Tasche. Damit hast du als hochqualifizierte Fachkraft beste Perspektiven für die Zukunft!

So läuft es ab:
Insgesamt dauert dein dualer Studiumsabschnitt bei uns 2,5 Jahre. Direkt nach dem Ende des zweiten Semesters kommst du zu uns ins Unternehmen. Von da an wechseln sich Theorie- und Praxisphasen ab. Bei uns im Unternehmen übernimmst du verantwortungsvolle Aufgaben aus dem Produktions- und Laborbereich, z.B. in der Joghurt- oder Käseabteilung oder in der Qualitätssicherung. Auch deine Bachelorarbeit schreibst du bei uns.
Falls nötig, können wir dir eine Unterkunft auf unserem Firmengelände kostengünstig zur Verfügung stellen.
Das sind die Voraussetzungen:
Du studierst bereits Lebensmitteltechnologie an der Hochschule Weihenstephan im zweiten Semester. Außerdem begeisterst du dich für naturwissenschaftlich-technische Zusammenhänge und bist neugierig, wie diese in der Praxis Anwendung finden. Mathe und Physik fallen dir leicht und du bringst dich gerne in ein Team ein. Trifft das alles auf dich zu? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wenn du noch weitere Fragen hast, kannst du dich gerne jederzeit an unsere Personalabteilung wenden.

Bauer Natur