/assets/01_Milchprodukte/Joghurt-Trinkjoghurt/02-Der-Kleine-Bauer/Produktimage/4x100g/bauer-natur-joghurt-trinkjoghurt-waldfrucht-weniger-zucker.jpg
/assets/ICONS/bauer-icon-joghurt.png

Weniger Zucker – viel Geschmack

Der kleine Bauer "weniger Zucker" Waldfrucht

Fruchtjoghurt in bewährter Bauer Qualität ohne Konservierungsstoffe und Gelatine gibt es auch mit weniger Zucker für ernährungsbewusste Joghurtfans: Hergestellt aus frischer Milch mit 1,5 % Fett, aus ausgewählter Frucht und gesüßt mit Stevia. Die kleine Portionsgröße ist ideal für zwischendurch, als Snack oder Dessert.

Joghurts: 4x100g

Nährwerte
Durchschnittliche Werte je 100 g
Brennwert (kcal/kJ) 58/245
Fett (g) 1,6
ges. Fettsäuren (g) 1,0
Kohlenhydrate (g) 6,9
Zucker (g) 6,3
Eiweiß (g) 4,1
Salz (g) 0,05

Mehr Genuss – weniger Zucker!

Beerenobst enthält generell nur wenig Zucker

Natürlich ist Obst generell gesund. Aber manche Fruchtsorten enthalten ganz schön viel Fruchtzucker. Bei Beeren kannst du aber ohne schlechtes Gewissen zugreifen. Mit seinem niedrigen Kaloriengehalt ist Beerenobst ein idealer Snack mit vielen wertvollen Vitaminen. Aber was genau macht Beeren so gesund? Vor allem Vitamin C und Vitamin A, die in großen Mengen enthalten sind. Erdbeeren liefern zum Beispiel mit rund 65 Milligramm pro 100 Gramm mehr Vitamin C als Orangen.

Beerenfrüchte enthalten aber auch wertvolle Antioxidantien und Mineralstoffe. Und die Pflanzenfarbstoffe der Beeren sind auch gesundheitsfördernd. Faustregel: je dunkler die Frucht, desto mehr sekundäre Pflanzenstoffe sind enthalten.

Gesüßt mit Stevia

Für ernährungsbewusste Joghurtfans

Was bedeutet bei „Der Kleine Bauer weniger Zucker“ eigentlich weniger Zucker? Relativ einfach erklärt: Wir verwenden zum Süßen Stevia – ein „Honigblatt“ aus Paraguay, das lange als das süßeste bisher entdeckte Naturprodukt galt. Das Stevia-Blatt ist bereits zehn- bis zwanzigmal so süß wie Zucker, die Süßkraft des weißen Auszugs daraus ist 300-mal so groß wie die von Zucker – und das bei fast null Kalorien. Und dann sind da ja auch noch die Waldfrüchte, die per se wenig Zucker enthalten. Wenig Zucker bei je 100 Gramm der Beerenfrüchte bedeutet:

Himbeeren: 4,8 g Zucker, 34 kcal
Brombeeren: 4,9 g Zucker, 30 kcal
Erdbeeren: 5,5 g Zucker, 32 kcal
Heidelbeeren: 7,4 g Zucker, 42 kcal

Bauer Natur